*Unser dringendster Notfall*

 

David steht Noch nichts Schönes hat das Leben bisher für David bereit gehalten. Bei den richtigen Menschen würde er sich toll entwickeln.

Suche

Suche
.

Tierheim von Vallirana

Vallirana Gif

 

In den langen Jahren, die wir schon im Tierschutz tätig sind, haben wir gedacht die Situation der Hunde in Katalonien verbessert sich nie. Seit etwa 2 Jahren kommt aber soetwas wie Hoffnung bei uns auf. Während das Tierheim in Castellbisbal früher immer total überfüllt war, nimmt nun die Anzahl der Hunde kontinuierlich ab.

Aus diesem Grund haben uns die Mitarbeiter von Castellbisbal gebeten, ob wir nicht auch verstärkt, dem befreundeten Tierheim in Vallirana, Animals sense sostre (kurz ASS) helfen können. Dort drängen sich regelmäßig über 200 Hunde in viel zu kleinen Zwingeranlagen. Rosa, Isabel, Sandra, Sonja und Antoni sind rund um die Uhr mit der Versorung der Tiere beschäftigt und haben nur wenig Zeit, sich um die Vermittlung der Hunde zu kümmern. Aus diesem Grund werden wir in Zukunft verstärkt auch Fellnasen aus Vallirana vorstellen und wir hoffen, daß wir ganz viele davon in ein neues Zuhause nach Deutschland vermitteln können

Das Tierheim vermittelt NICHT direkt nach Deutschland, sondern arbeitet hierfür mit uns und ähnlichen Organisationen zusammen. Die Mitarbeiter haben auch eigentlich keine Zeit hierfür, da sie so viel Zeit mit der Pflege der vielen Hunde verbringen. Bitte sehen Sie davon ab, sich direkt dorthin zu wenden, um Bilder oder ähnliches anzufragen. Wir helfen Ihnen bei allen machbaren Belangen gerne weiter. Zeigen Sie jedoch Verständnis dafür, dass in Spanien hierfür keine Zeit ist!!!!

Bei unseren Fahrten nach Spanien besuchen wir jetzt auch regelmäßig das Tierheim in Vallirana und die dortigen Mitarbeiter. Alle bemühen sich aufopferungsvoll um die große Anzahl an Hunde und versuchen jedem einzelnen gerecht zu werden.

Und hier die Mitarbeiter des Tierheims in Vallirana (bitte klicken Sie auf das Bild, dann können Sie ein Video sehen):

 

Rosa Rosa

 

SandraSonja Sandra und Sonja

 

Antoni Antoni

 

Isabel Isabel

 

In diesem Tierheim gibt es leider immer sehr, sehr viele Notfellchen, immer ist das Geld knapp. Über etwas Geldzuwendung würden sich die Leute von ASS sehr freuen (bitte geben Sie im Verwendungszweck auf jeden Fall "Hoffnung für Hunde" an, damit die Leute vor Ort das Geld auch "zuweisen" können).

 

Das Spendenkonto:

Entity ANIMALS SENSE SOSTRE Bank CAIXABANK   Account number IBAN ES27 2100 3204 7522 0032 3314 Additional codes for foreign countries BIC-SWIFT CAIXESBBXXX

 

Die Helfer in Spanien und wir möchten uns gerne persönlich bei Ihnen für Spenden bedanken, daher bitten wir Sie, uns zusätzlich eine E-Mail mit Ihrer Adresse zukommen zu lassen - vielen Dank!

 

"So sehr mich das Problem des Elends in der Welt beschäftigt, so verlor ich mich doch nie im Grübeln darüber, sondern hielt mich an dem Gedanken fest, dass es jedem von uns verliehen sei, etwas von diesem Elend zum Aufhören zu bringen." Albert Schweitzer

 

-> Jeder kann helfen, jeder Euro zählt, um Leid zu lindern und Hoffnung zu schaffen!



.