*Unser dringendster Notfall*

Clooney OP Mit einem kaputten Bein kam Clooney im Tierheim an. Inzwischen ist er operiert, bräuchte für die Reha dringendst ein Zuhause.

Suche

Suche
.

Weihnachtsgeschenk-Aktion, schicken Sie einem Tierheimhund ein Päckchen!

Weihnachten 2012

Ende Dezember brechen wir wieder auf nach Spanien. Wir werden all unsere Hundeschätzchens sehen. Leider warten viele schon sehr, sehr lange auf IHRE Menschen im Tierheim. Wenn wir schon keine Familien finden können, würden wir uns riesig freuen, den Langzeitinsassen wenigstens ein Weihnachts- und Hoffnungspäckchen mitbringen zu dürfen.

Für alle von uns gewünschten (gehofften) Hunden sind Päckchen eingegangen. Sehr erfreut sind wir über die Zusendung der Päckchen, den bisherigen Spendern vielen, vielen Dank.

 

Unsere Erwartungen-Hoffnungen wurden bei weitem übertroffen, unzähliche Pakete sind eingetroffen, treten auch schon sehr bald die Reise nach Spanien an. Und unser Auto ist VOLL, wir hoffen sehr, wir bringen noch unser Reisegepäck unter. Wir sind überglücklich, sehr, sehr angetan von all Ihrer Hilfe und Unterstützung, so stellen wir uns Weihnachten vor. Gerne nehmen wir weitere Päckchen mit nach Spanien, bitten allerdings um Verständnis, daß diese dann erst zur Februar Reise nach Spanien fahren können. Aber auch dann werden die Hunde und die Betreuer vor Ort sich darüber freuen.

 

Etliche Päckchen sind bereits eingetroffen, den Spendern dafür "Herzlichen Dank". Was gibt es schöneres, als an Weihnachten einer armen Seele zu gedenken und Freude zu bereiten, bitte helfen Sie. Sorgen Sie dafür, dass dieses Weihnachtsfest auch für die Hunde im Tierheim zu etwas Besonderem wird und sie Liebe und Freundlichkeit erfahren dürfen.

 

Für die ersten Hunde sind bereits Päckchen eingegangen, oder auf dem Weg, der Einfachheithalber führen wir es hier auf, damit nicht ein Hund zwei Päckchen erhält und andere ohne bleiben:

Luna und MaryLuna, Chico, Tom, Marinno, Kanuto, Janet, Rowen, Cuka, Raton, Joel, Leonel, Desiree, Libre, Keira, Angelo, Graciela, Zape, Nala, Bond, Manel, Moniato, Castanya, Tuka, Brownie, Ewok, Mirko und Rocky.

 

 

Schicken Sie Ihr Päckchen einfach an:

Gabriele Zechel

Waidacher Dorfstraße 67

91278 Pottenstein

Bitte achten sie darauf, dass auf dem Paket steht, für welchen Hund es sein soll und Ihre Adresse, denn die beschenkten Hunde würden sich natürlich bedanken wollen.

Wie wissen gar nicht, was Sie in ein solches Päckchen packen sollten? Hier ein paar Anregungen worüber sich die Vierbeiner freuen würden:

  • eine kuschelige Decke/ein Körbchen

  • Leckerchen oder etwas zum Kauen

  • ein Halsband oder Geschirr

  • Hundefutter

  • Spielzeug

  • Futternapf

Sie können sich aber auch sehr gerne selbst etwas überlegen. Vielen, lieben Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung schon heute.



.